Prävention
Schreibe einen Kommentar

Endlich Sommer! Auf was muß ich aufpassen?

DieKinderärzte meinen: Endlich raus, spielen, Sonnen tanken, Baden und Eis essen! Genießen Sie den Sommer mit Ihren Kindern!

Achten Sie aber auch auf einige Kleinigkeiten:

Sonnenschutz ist ein MUSS! Sonnencreme mit Lichtschutzfaktor 50, nie ohne eine leichte Kopfbedeckung aus dem Haus gehen und dran denken: selbst im Schatten kriegt man ca. 80% der Sonnenstrahlung noch ab, da das Licht gestreut wird.

Gut trinken ist extrem wichtig! Wasser und ungesüsste Tees sollten das Hauptgetränk sein, natürlich auch mal ein Saft oder etwas anderes! Bitte beachten Sie Warnhinweise wie rotes Gesicht, Kopfweh und Rötungen der Haut, Erbrechen oder Übelkeit. Sonnenstich (bei dem der Kopf und damit das Gehirn zuviel Sonne abbekommt), Sonnenbrand und Überhitzung sind vermeidbar! Darum: Im Schatten spielen und auch mal drinnen eine Ausruhzeit oder sonstige Aktivitäten planen.

Und nicht vergessen: Mama und Papa sind Vorbild, darum leben Sie Sonnenschutz und gutes Trinkverhalten vor. Denn was Mama und Papa tun, muss ja gut sein!

DrS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.