Kindererziehung
Schreibe einen Kommentar

Weihnachtszauber – oder die schönste Lüge der Welt

005a

„Lüg‘ mich nicht an!“, ermahnen Eltern regelmäßig ihren Nachwuchs – und handeln selbst doch in der Vorweihnachtszeit immer wieder vorsätzlich und ganz ohne schlechtes Gewissen genau gegenteilig. Und das ist auch gut so!
Wer es selbst als Kind erleben durfte, weiß, welches einzigartige Gefühl es ist, die Adventszeit hindurch und vor allem an Heiligabend dem Besuch des Christkindes entgegenzufiebern, vor der verschlossenen Türe zu stehen und auf das erlösende Klingeln des Glöckchens zu warten und dann – wenn die Türe sich endlich öffnet – den weihnachtlich geschmückten Baum mit den Geschenken zu bestaunen.
Und wenn es gelingt, diesen Weihnachtszauber weiterzugeben, so wird er uns auch Jahrzehnte später beim Blick in die staunenden Augen unserer Kinder erneut in seinen Bann ziehen. Fröhliche Weihnachten!

Wir danken unserer Gastautorin B. Ehlenberger für diese Beitrag!

Kategorie: Kindererziehung

von

Dr. Stefan Schwarz

Dr. Stefan Schwarz ging in Augsburg zur Schule. Er machte nach dem Zivildienst eine Ausbildung zum Kinderkrankenpfleger. Das Studium schloss er in München ab. Nach der Ausbildung in verschiedenen, renommierten Kinderkliniken arbeitet er als niedergelassener Kinderarzt. Dr. Schwarz ist Vater von 4 aufgeweckten Kindern und kennt den Alltag, die Freuden und die Sorgen von Familien dadurch sehr gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *